Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

ESG-Ansatz

ESG bei GFD

Nachhaltigkeit

GFD Finanzkommunikation hat sich einem nachhaltigen Wirtschaften verpflichtet. Wir integrieren Überlegungen zu Umwelt und sozialen Aspekten sowie einer guten und aufrichtigen Unternehmensführung („Environmental, Social & Corporate Governance“ – ESG) in unsere tägliche Arbeit und beraten unsere Kunden entlang dieser Themen.

Wir sind davon überzeugt, dass die Integration von ESG-Standards zu einer Minimierung von Geschäftsrisiken, zu Kostensenkungen sowie zu einem nachhaltigen Geschäftserfolg beiträgt.

Zu diesem Zweck schärfen wir regelmäßig das Bewusstsein unserer Kollegen und Geschäftspartner für ESG-Themen, unterstreichen deren Relevanz für den nachhaltigen Geschäftserfolg und arbeiten gemeinsam an einer kontinuierlichen Verbesserung entlang dieser Themen. Unser eigenes Handeln richten wir ebenfalls an diesen Grundsätzen aus.

 

Die GFD Finanzkommunikation legt die Schwerpunkte im Bereich ESG auf folgende Themengebiete:

Umwelt

Klimaneutralität, Vermeidung von
Umweltverschmutzung

Soziale Aspekte

Mitarbeiterzufriedenheit, Diversität,
Soziales Engagement

Unternehmensführung

Einhaltung ethischer Standards,
Risikomanagement, Compliance

Umwelt

Klimaneutralität

Aus Klimaschutzgründen vermeidet und reduziert GFD CO₂-Emissionen wo immer möglich. Dies gilt beispielsweise für die sorgsame Abwägung hinsichtlich der Notwendigkeit von Geschäftsreisen sowie dem achtsamen Umgang mit Elektrizität und Heizung.

GFD nutzt für seine Büroräume 100% Ökostrom.

Grundsätzlich sind laut GFD-Travelpolicy Inlandsflüge untersagt. Gleichzeitig fördern wir die Nutzung des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs indem wir Mitarbeitern Bahn-Cards und RMV-Tickets zur Verfügung stellen.

Unvermeidbare Emissionen kompensiert GFD konsequent durch Umweltprojekte. Hierzu arbeiten wir mit MyClimate zusammen, die uns entsprechend als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert hat. Die Berechnung des Carbon Footprints erstellen wir hierzu gemäß den Maßgaben von MyClimate analog zu den Vorgaben des Greenhouse Gas (GHG) Protocol (WRI und WBCSD, 2004), das sowohl alle direkten Treibhausgasemissionen, alle indirekten Emissionen durch den Verbrauch von Strom, Fernwärme und -kälte sowie alle relevanten weiteren indirekten Emissionen berücksichtigt.

Umwelt

Vermeidung von
Umweltverschmutzung

Um Umweltverschmutzung zu vermeiden, achtet GFD insbesondere auf den achtsamen Umgang mit Büromaterialien und verfolgt eine strikte Mülltrennung, die hohe Recycling-Quoten zulässt.

„Before you print – think about the environment"

Grundsätzlich sind laut GFD-Travelpolicy Inlandsflüge untersagt. Gleichzeitig fördern wir die Nutzung des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs indem wir Mitarbeitern Bahn-Cards und RMV-Tickets zur Verfügung stellen.

Die Druck-Voreinstellungen an allen Computern wählen die ressourcenschonendste Option automatisch und der Hinweis „Before you print – think about the environment", der standardmäßig in unseren E-Mail-Signaturen integriert ist, gilt sowohl für GFD-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen als auch unsere Geschäftspartner.

Soziale Aspekte

Mitarbeiterzufriedenheit

Für unsere Beratungsqualität stellt die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen eine Grundvoraussetzung dar.

kollegial, fair, wertschätzend

Entsprechend achtet GFD auf Arbeitsbedingungen, die es den Mitarbeitern erlauben, ihr volles Potenzial zu entfalten. Dazu gehören eine state-of-the-art-IT-Ausstattung – auch für das Homeoffice, eine wettbewerbsfähige und leistungsgerechte Entlohnung sowie eine kollegiale, faire und wertschätzende Arbeitsatmosphäre.

Nicht nur im Rahmen der jährlich stattfindenden Mitarbeiterentwicklungsgespräche werden diese Kriterien regelmäßig besprochen und sichergestellt.

Soziale Aspekte

Diversität

Diversität im Sinne von unterschiedlicher Einzigartigkeit gehört zur DNA von GFD.

Darunter verstehen wir weit mehr als eine Geschlechterzuordnung, einen Migrationshintergrund oder eine Altersangabe.

Dieses Verständnis wird bis in die Geschäftsführung hinein Tag für Tag gelebt.

Soziale Aspekte

Soziales Engagement

Seit Gründung der GFD im Jahr 1995 engagieren wir uns sozial.

Neben Spenden für karitative, lokale Einrichtungen wie die Kinderkrebshilfe Frankfurt haben wir über die Jahre hinweg auch Organisationen wie beispielsweise Ärzte ohne Grenzen regelmäßig unterstützt.

Darüber hinaus ermutigen und unterstützen wir unsere Kollegen und Kolleginnen bei außerberuflichen ehrenamtlichen Aktivitäten unter anderem mit einem Tag Sonderurlaub pro Jahr.

Weil Kommunikation kreative Ideen braucht

Copyright 2022 GFD Finanzkommunikation.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen
OK
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close