Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

NEWS 27. Mai 2022

Man(n) spricht wieder über Geld

Ein Beitrag von Eva Fiedler, Senior Consultant, GFD Finanzkommunikation.

Braucht es heutzutage überhaupt noch Großveranstaltungen wie Messen? Und ist eine Halle mit tausenden von Menschen in Corona-Zeiten überhaupt noch zeitgemäß? Manch einer würde dies wohl verneinen.

Live und in Farbe

Vergangen Freitag durfte GFD Finanzkommunikation für unseren Kunden Messe Stuttgart ein Teil der Messe Invest sein. Die mit Abstand größte Anlegermesse für Finanzen und Geldanlage im deutschsprachigen Raum vereinte die Branche nach dreijähriger Pause erstmals wieder als Präsenzveranstaltung. Und um es vorwegzunehmen, sie hat uns vollumfänglich überzeugt.

Persönlicher Austausch, Diskussionen und neue Impulse für die Geldanlage

In Zeiten der Pandemie, politischer Unsicherheit und einer hohen Volatilität an den globalen Märkten, braucht es definitiv die eine zentrale Plattform, die sich dem Thema Geldanlage widmet – und vor allem aber auch eine Plattform, die zum gemeinsamen Austausch lädt. Man spürte förmlich den Drang, sich die Hand zu geben, ein persönliches Gespräch zu führen, gemeinsam zu diskutieren, zu Netzwerken und Anlage-Tipps aus erster Hand zu erhalten.

Casual Look und Verjüngungskur

Was in diesem Jahr – neben der guten Stimmung – besonders ins Auge fiel, war der große Anteil junger Menschen, die sich für das Thema Geldanlage interessierten. Ein ebenfalls spannender Aspekt war die überwältigende und durchweg positive Resonanz auf Social Media. Auch optisch fand bei den Besuchern eine Generalüberholung statt. Während der ehemals populäre „Pinguin“-Look vielerorts dem legeren „Chino und Sneakers“-Look wich, räumten Papier und Kugelschreiber ihren Platz für die Instagram Fotowand und lustige Selfies auf den jeweiligen LinkedIn Accounts.

Mit 23 anwesenden Finanzbloggern war die von Börse Stuttgart ins Leben gerufene Blogger Lounge wieder einmal eines der Highlights der Invest und eine feste Anlaufstelle für jüngere Besucher. Waren Finanzblogger vor einigen Jahren noch eher ein Nischenthema, sind sie in der Branche nicht mehr wegzudenken. Die neuen Superstars der Szene beeindrucken mit Follower-Zahlen im sechsstelligen Bereich und hatten in diesem Jahr die Themen Kryptoassets, Aktien und ETFs im Gepäck.

Faktencheck und Fazit

Die Leitmesse für Finanzen und Geldanlage ist der größte Branchentreff zum Thema Geldanlage und Vermögensaufbau im deutschsprachigen Raum – mit Vorträgen, Expertendiskussionen, Live-Präsentationen und wertvollem Expertenwissen aus erster Hand. Über 8.500 Teilnehmer informierten sich bei rund 120 Ausstellern und 220 Vorträgen über die sichersten Anlagestrategien in Krisenzeiten und darüber, wie sich das Börsenjahr 2022 entwickeln wird. Zusätzlich nahmen knapp 1.000 Teilnehmer das digitale Angebot der Invest wahr: Von der Invest Cube Bühne (s. Bild) wurden fünfzehn Vorträge auf die digitale Invest Plattform gestreamt. Die Invest hat ihren Präsenz-Auftakt mit Bravour gemeistert und ist weit mehr als eine reine Anlegermesse oder anders gesagt: „Die Invest ist die ideale Plattform, um alte Freunde zu treffen und neue zu finden.“

Invest 2023 – Nur noch 294 Tage

Wir zählen jetzt schon die Tage bis zur nächsten Invest und freuen uns, am 17. und 18. März 2023, „alte“ und neue Gesichter widerzusehen. Den Termin haben wir uns bereits im Kalender vorgemerkt (iCal).

Eva Fiedler
fiedler@gfd-finanzkommunikation.de
+49 160 - 97 50 3301

Zurück

Copyright 2022 GFD Finanzkommunikation.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen
OK
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close